Spielplan

Gesamt

 

IL BARBIERE DI SIVIGLIA

Opernhaus

Wiederaufnahme
Gioacchino Rossini
Komische Oper in zwei Akten
Libretto von Cesare Sterbini
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

 

 

 

 

Besetzung

Graf Almaviva - Tamás Tarjányi
Bartolo - Ramaz Chikviladze
Rosina - Susanne Blattert [7., 29.11. | 6., 17.1.] / Kathrin Leidig [WA]
Figaro - Giorgos Kanaris / Aris Argiris [4.10.]
Don Basilio - Martin Tzonev
Berta - Vardeni Davidian (WA) / Marie  Heeschen* [24.10. | 21., 29.11. | 6.1.]
Fiorillo - Sven Bakin [11., 24.10. | 21.11. | 6.1.] / Algis Lunskis [WA]
Offizier - Johannes Marx [29.11. | 17.1.] / Egbert Herold [WA] / Boris Beletskiy [7.11.]

Herrenchor des Theater Bonn
Statisterie des Theater Bonn
Beethoven Orchester Bonn

[WA] = Premierenbesetzung| Bitte beachten Sie, dass die mit [WA] gekennzeichneten Künstler grundsätzlich an allen Aufführungen beteiligt sind. Alternativbesetzungen werden explizit mit Datum genannt.
* = Studentin im Rahmen der Kooperation mit der HfMT Köln

Musikalische Leitung: Stephan Zilias [WA] / Christopher Sprenger [7., 21.11.]
Inszenierung: Philipp Himmelmann
Licht: Thomas Roscher
Kostüme: Gesine Völlm
Bühne: Johannes Leiacker
Choreinstudierung: Marco Medved
Spielleitung: Mark Daniel Hirsch
Bühnenbildassistenz: Ansgar Baradoy
Kostümassistenz: Dieter Hauber
Musikalische Einstudierung: Christopher Arpin, Christopher SprengerAdam SzmidtThomas Wise
Inspizienz: Tilla Foljanty
Sprachcoach: Dr. Maria Teresa Picasso-Menck
Soufflage: Stefanie Wüst
Leitung Statisterie: Hans-Jürgen Diekmann

Aufführungsdauer: ca. 2 St., 30 Min. [eine Pause]