Service

Ensemble

 

Carolin Wielpütz

Carolin Wielpütz

Carolin Wielpütz ist künstlerische Betriebsdirektorin der Oper am THEATER BONN. 

Nach dem Studium der Theater- / Medienwissenschaften und Anglistik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg mit Studienaufenthalten in den USA, in Irland, Spanien und Frankreich sowie einer Gesangsschulung am dortigen Institut für Kirchenmusik, arbeitete sie zunächst in einem führenden Wirtschaftsunternehmen im Bereich "internationaler Austausch" in Dublin/Irland. 

Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland begann die gebürtige Bonnerin und passionierte Chorsängerin ihre berufliche Theaterlaufbahn als Regieassistentin am THEATER BONN, wo sie schon in ihrer Jugend im Kinder- und Jugendchor auf der Bühne gestanden hatte.

Als Referentin der Intendanz arbeitete sie anschließend am selbigen Haus unter der Intendanz von Klaus Weise. Bei den Bregenzer Festspielen war sie mehrere Jahre als Projektleiterin und Referentin der Operndirektion unter der Intendanz von David Poutney tätig,  bis sie schließlich 2014 als künstlerische Betriebsdirektorin der Oper an ihr Stammhaus unter der Intendanz von Bernhard Helmich zurückkehrte. Seit 2017 ist sie zudem Mitglied in der Jury des international renommierten Gesangswettbewerbs OPERALIA von Placido Domingo.