News

Aktuell

 

Theaterfest in Bad Godesberg

Am Sonntag, 9. September, eröffnet das Theater Bonn die Spielzeit mit einem bunten Fest – erstmalig in und um das neubenannte Schauspielhaus in Bad Godesberg.

Auf einer großen Open-Air-Bühne auf dem Theaterplatz, im Foyer, hinter den Kulissen, auf der Bühne des Schauspielhauses und auf dem Fronhofplatz erwarten die Besucherinnen und Besucher ab 12.30 Uhr zahlreiche Programmpunkte aus Oper, Schauspiel, dem Kinder- und Jugendangebot PORTAL und dem Beethoven Orchester Bonn. In Kooperation mit dem Kinder- und Familienfest der katholischen Kirche in Bad Godesberg (Beginn der Familienmesse: 11.30 Uhr), der Bürgerstiftung Rheinviertel und der Flüchtlingshilfe Runder Tisch Bad Godesberg wird die Bad Godesberger Innenstadt belebt.
Schauspielerinnen und Schauspieler, Musikerinnen und Musiker, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Theater Bonn gestalten zusammen mit den Kooperationspartnern einen Tag voller altbekannter und neuer Highlights für jedes Alter: Neben einem Mitsing-Konzert des Kinder- und Jugendchors, Kostüm- und Requisitenversteigerungen sowie PIPPI LANGSTRUMPF auf der großen Theaterbühne, gibt es spannende Ausblicke auf die kommende Spielzeit von Oper und Schauspiel, einen inszenierten Parcours durch das Haus, internationale Musikerinnen und Musiker, Ausstellungen geflüchteter Künstlerinnen und Künstler, Kinderschminken, einen Zauberkünstler, einen Streetsoccer vom Stadtsportbund und viele weitere unterhaltsame Einblicke auf und hinter die Kulissen des Theater Bonn zu erleben. Auch für das leibliche Wohl wird den ganzen Tag über gesorgt sein.
Finale am Abend:
Um 18 Uhr wird das gesamte Schauspielensemble bei einer großen Show auf der Bühne des Schauspielhauses erste Einblicke in die neue Spielzeit geben. Den finalen Abschluss übernimmt um 20 Uhr das Beethoven Orchester Bonn, das gemeinsam mit dem Opernensemble und -Chor mitten auf dem Theaterplatz ein Konzert spielen wird.